Diese Stelle teilen

Kaufmännische/r Geschäftsleiter/in 

 

Standort: Wien 

 

Die Bilfinger Industrial Services GmbH gehört zum Geschäftsbereich Engineering & Maintenance des Bilfinger Konzerns. Das Unternehmen ist Spezialist für Errichtung und Montage sowie Instandhaltung und Industrieservice im industriellen Anlagen-, Rohrleitungs- und Apparate- sowie Behälter- und Tankbau. Von der Zentrale in Linz aus agierend, sichern unsere MitarbeiterInnen Kundennähe an Standorten in den Bundesländern Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark, in Südbayern, Tschechien und an internationalen Betriebsstätten. Mehr als 2000 hoch qualifizierte MitarbeiterInnen decken alle Anforderungen und Problemstellungen unserer Kunden ab. Integriertes Engineering verbindet Kompetenzen aus unterschiedlichen Bereichen mit Erfahrungen aus der Instandhaltung und dem Projektgeschäft zu einem erfolgreichen Gesamtpaket.

Ihre Aufgaben

 

  • Sie verantworten gemeinsam mit dem technischen Geschäftsbereichsleiter Umsatz und Ergebnis eines Geschäftsbereichs mit mehreren Standorten
  • Sie zeichnen sich verantwortlich für das monatliche Berichtswesen und den Abschluss des Geschäftsbereiches – in enger Zusammenarbeit mit dem zentralen Controlling
  • Sie erarbeiten proaktiv Chancen, Risiken und Optimierungspotentiale im Geschäftsbereich
  • Sie stellen die ordnungsgemäße Durchführung der kaufmännischen Prozesse im Geschäftsbereich sicher (IKS, Compliance, Konzernrichtlinien)
  • Sie steuern kaufmännische Projektagenden in enger Zusammenarbeit mit den kaufmännischen Projektleitern, der Rechtsabteilung und dem zentralen Controlling
  • Sie koordinieren die Abwicklung von Versicherungsfällen mit der zentralen Versicherungsabteilung und die Beantragung von Bürgschaften
  • Sie generieren Ideen und steuern die Umsetzung der Maßnahmen im Geschäftsbereich

 

Unsere Anforderungen

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung - idealerweise betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanz/Rechnungswesen/Steuern bzw. Controlling
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung – wünschenswert in einem internationalen Konzernumfeld
  • Führungskompetenz, Umsetzungs- sowie Entscheidungsstärke mit Eigeninitiative, Motivationsfähigkeit und unternehmerischem Denken

 

Wir bieten

  • Verantwortungsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich mit Gestaltungsmöglichkeit
  • langfristige Perspektive in einem internationalen Konzern
  • Parkplatz am Firmengelände
  • Dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Eigeninitiative gefördert werden

 

Es erwartet Sie eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team sowie Weiterentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein Arbeitsumfeld, in dem Eigenmotivation und Selbständigkeit geschätzt werden. Das kollektivvertragliche Jahresbruttogehalt (Metallindustrie) EUR 70.000,00 brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Stephanie Hoheneder (stephanie.hoheneder@bilfinger.com) zur Verfügung.

 

 

 

 

 


Jobsegment: Engineer, Engineering