Laden...
Diese Stelle teilen

Ausbildungskoordinator (m/w/d) 

Standort: Neu-Isenburg 

 

Bilfinger ist ein international führender Industriedienstleister. Der Konzern steigert die Effizienz von Anlagen, sichert hohe Verfügbarkeit und senkt die Instandhaltungskosten. Das Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Consulting, Engineering, Fertigung, Montage, Instandhaltung, Anlagen-Erweiterung und deren Generalrevision bis hin zu Umwelttechnologien und digitalen Anwendungen.

Das Unternehmen erbringt seine Leistungen in zwei Geschäftsbereichen: Technologies sowie Engineering & Maintenance. Bilfinger ist speziell in den Regionen Kontinentaleuropa, Nordwesteuropa, Nordamerika und Naher Osten aktiv. Die Kunden aus der Prozessindustrie kommen u.a. aus den Bereichen Chemie & Petrochemie, Energie & Versorgung, Öl & Gas, Pharma & Biopharma, Metallurgie und Zement. Bilfinger steht mit rund 36.000 Mitarbeitern für höchste Sicherheit und Qualität und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von 4,153 Mrd. €.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ausbildungskoordinator/in als Berater/in und Unterstützer/in zum Thema Ausbildung für lokale HR Einheiten, Ausbilder, Ausbildungsleiter, Auszubildende und Corporate Funktionen.

 

Ihre Aufgaben

  • Vorantreiben der Umsetzung und Weiterentwicklung des Rahmenkonzepts zur Aus- und Weiterbildung
  • Unterstützung der Gesellschaften bei der Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden
  • Teilen von Best Practices
  • Abstimmung und Koordination von einheitsübergreifenden Ausbildungsthemen
  • Aufbau eines deutschlandweiten Ausbilder- und Auszubildenden Netzwerks, u.a. durch Organisation, Planung und Durchführung von Azubi- und Ausbilderevents
  • Organisation von Fachtagungen für Ausbilder/Ausbildungsleiter
  • Ansprechpartner zu Ausbildungsthemen für Lokal HR, Führungskräfte, Auszubildende und Corporate Funktionen
  • Verantwortung des zentralen Ausbildungsbudgets
  • Konzeption und Bereitstellung von Instrumenten entlang des Ausbildungszyklus
  • Impulsgeber für „state-of-the-art“ und innovative pädagogische und didaktische Methoden
  • Mitgestaltung einer langfristigen Strategie zum Thema „Ausbildung der Zukunft“ bei Bilfinger
  • Verantwortung für die Sicherung der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung der Ausbildung
     

Ihre Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Ausbildung
  • Ausbilderschein wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz über verschiedene Hierarchieebenen hinweg
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Fähigkeit, junge Menschen zu begeistern und zu fördern
  • Ideen für kreative Wissensvermittlung
  • Spaß an Netzwerkarbeit
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Innovationsbereitschaft

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Doreen Kepper, doreen.kepper@bilfinger.com, zur Verfügung.

 

Management & Administration | Bilfinger SE | Unbefristet | Angestellte(r) | Professional | Human Resources