Standort: Oberhausen

 

 

Die Bilfinger Engineering & Technologies GmbH mit ca. 500 Mitarbeitern ist ein Unternehmen der Bilfinger SE. Hauptsitz ist Oberhausen, weitere Standorte sind Osterode und Dortmund.

Wir unterstützen Kunden in den Bereichen Nuklear, Petrochemie sowie Energie. Wir beraten, planen, entwickeln und übernehmen das Projektmanagement bei der Errichtung oder Modernisierung von Anlagen. Wir fertigen, liefern und montieren Komponenten und nehmen Anlagen in Betrieb.

 

Aufgaben:

  • Verschweißen von Rohrleitungsteilen und Stahlbaukomponenten entsprechend vorgegebenen Schweißanweisungen mit Automaten

 

 

Anforderungen:

  • Erfahrung im Rohrleitungs- / Stahlbau und Kesselbau
  • Gültige Prüfbescheinigungen nach ISO 9606, Bereiche FM1 – FM6, WIG 141; E111
  • zuverlässiger Einsatz als Schweißer
  • Verschweißen von Rohrleitungen und Stahlbaukomponenten entsprechend vorgegebenen Schweißanweisungen
  • Spiegelschweißen im Kesselbereich und engen Räumen
  • Kenntnisse in der Werkstoffbehandlung, Schweißnahtvorbereitung, Schweißnahtformierung, Wärmebehandlung, Schweißzusätze
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Mobilität, Pünktlichkeit
  • Belastbarkeit, hohe Bereitschaft zu außergewöhnlichen Einsätzen (Arbeitszeit, Einsatzort)
  • Kostenbewusstes Denken und Handeln beim Umgang mit Betriebsstoffen und Hilfsmitteln
  • Beachten der VBGn, insbesondere VBG 15 und Befolgen von sicherheitstechnischen Anweisungen
  • Beachtung und Umetzung der SGU Vorschriften (Sicherheit, Gesundheit und Unweltschutz)

 

 

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne über stephanie.frings-watterott@bilfinger.com und elisabeth.aengenvoort@bilfinger.com zur Verfügung.

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

  

 


Jobsegment: Engineer, Project Manager, Technology, Engineering