HTL Absolvent als Projektingenieur Schwerpunkt Fertigungsplanung (m/w/d)

Standort: Puch 

 

Ans Meer oder in die Berge?

Bilfinger Life Science vereint mit ihren Stammsitzen in Salzburg und Flensburg die Vorzüge zwei der schönsten Orte Mitteleuropas, an denen es sich gut arbeiten und hervorragend leben lässt.
Als integrierter Projektspezialist plant und errichtet Bilfinger Life Science weltweit Prozessanlagen- und Systeme, die zu einer Verbesserung unserer Lebensqualität und einer nachhaltigen Schonung von Ressourcen beitragen.

Unsere Kernkompetenzen decken die facettenreichen Anforderungen unserer Kunden in den Marktsegmenten Pharma, Umwelt und Ernährung ab. Durch professionelles Projektmanagement erfüllen wir die Erfordernisse von der Planung, über Verfahrens- und Prozesstechnik, Automatisierung bis hin zu Montage, Qualifizierung und Service.

Wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen – gemeinsam gestalten wir die Zukunft!

 

Unsere Angebote:

  • Wir wickeln spannende internationale Projekte ab
  • Wir übernehmen gemeinsam Verantwortung
  • Wir schätzen ein erstklassiges Betriebsklima und unsere Mitarbeiterbenefits
  • Wir wachsen und entwickeln uns individuell zu Fachexperten und Führungskräften
  • Wir sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Radwegen erreichbar

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten an der technischen Angebotserstellung und/oder Realisierung von Projekten im Rohrleitungs- und Anlagenbau mit
  • Sie wickeln das Materialmanagement (Liefergrenzen, Komponentenlisten, Auswahl an Komponenten, Bestellanforderungen, Lieferantenvergabe)
    selbstständig ab
  • Sie koordinieren Terminpläne
  • Sie fungieren als Schnittstelle zwischen internen und externen Stakeholdern
  • Sie bereiten technische Dokumentationen und Qualifizierungsunterlagen vor
  • Sie begleiten FATs (Werksabnahmen) am Bilfinger Hauptsitz in Puch / Salzburg (AT) und seltener SATs, Qualifizierungen und Inbetriebnahmen beim Kunden

 

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. Maschinenbau, Installationstechnik, Elektrotechnik, o. ä.) oder
  • Sie bringen eine einschlägige Engineering-Praxis im Prozessanlagenbau mit
  • Sie haben Basiskenntnisse in der 2D und 3D-Planung
  • Routinierter Umgang mit MS Office
  • Sie verfügen über gute Englisch-Kenntnisse
  • Sie sind zeitlich flexibel und gegenüber Dienstreisen offen

Kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab € 32.200,-. Das tatsächliche Gehalt liegt darüber und wird je nach Qualifikation individuell vereinbart.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Nina Weitgasser (+43 664 393 78 09 / nina.weitgasser@bilfinger.com) gerne zur Verfügung.


Jobsegment: Project Manager, Engineer, Technology, Engineering