Diese Stelle teilen

Teamleiter (Bio)-Verfahrenstechnik (m/w) 

Standort: Puch/Salzburg 

 

Wer sich über Jahrzehnte erfolgreich am Markt behauptet, der versteht sein Geschäft – davon kann man ausgehen. Bilfinger Industrietechnik Salzburg besitzt 60 Jahre Erfahrung im Anlagen- und Rohrleitungsbau. Gegründet 1955, gehört unser Unternehmen seit 2009 zur Bilfinger-Gruppe. Als international führender Industriedienstleister bietet Bilfinger seinen Kunden aus der Prozessindustrie maßgeschneiderte Engineering- und Serviceleistungen.

 

Mit einer Stammbelegschaft von mehr als 500 Mitarbeitenden plant, fertigt und errichtet die Bilfinger Industrietechnik Salzburg Rohrleitungen, Systeme und Anlagen für den Biotechnologie-/Pharma-Bereich, für den Halbleiter- und den Energiesektor sowie für die Industrie.

 

Aufgaben:

 

  • Aufbau, bzw. Weiterentwicklung des Bereichs „Verfahrenstechnik“
  • Führung des Teams „Verfahrenstechnik“ mit derzeit 6 Mitarbeitern
  • Entwicklung von kundenspezifischen Prozesslösungen für den Up- und downstreambereich
  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Erstellung von Angeboten
  • Mitarbeit bei der internen Produktentwicklung und Weiterentwicklung von Projektstandards- und Tools

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossenes technisches Studium (TU, FH) in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Pharmatechnik, o.Ä.
  • Mindestens 5 Jahre umfassende Berufspraxis in einer vergleichbaren Position im Bereich Biotech/ Pharma.
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterführung.
  • Gute Kenntnisse der Regularien für den pharmazeutischen Anlagenbau (cGMP, GEP, GAMP, etc.)
  • Gute Kenntnisse Erfahrung im Design und der Auslegung von biopharmazeutischen Produktionsbereichen
  • Erfahrung in Inbetriebnahme, Dokumentation und Qualifizierung von Anlagen (FAT/SAT/IQ/OQ)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse: mind. MS Office, vorzugsweise auch SAP
  • Sehr gute Selbstorganisation und strukturierter Arbeitsstil
  • Hohe zeitliche Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 30 % Reisetätigkeit, auch international)

 

Angebot:

 

Im Rahmen des KV Eisen- und Metallverarbeitendes Gewerbe ist diese Position mit einem Bruttojahresgehalt von mindestens EUR 50.000,-- dotiert.

Abhängig von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung möglich.

Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld unterstützen? Dann überzeugen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für Rückfragen steht Ihnen Gerald Schmied (Tel.: +43 662 8695-940, E-Mail: karriere.salzburg@bilfinger.com) gerne zur Verfügung.

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.   

 

Engineering | Bilfinger Industrietechnik Salzburg GmbH |  |  | Professional | Engineering 

 

 

 

 

 


Jobsegment: Engineer, ERP, SAP, Engineering, Technology