Diese Stelle teilen

Maintenance Expert (m/w) - Instandhaltungsprojekte 

Standort: Schwetzingen 

 

Die Bilfinger Maintenance GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Bilfinger SE aus dem Geschäftsfeld Maintenance, Modifications & Operations und hat ca. 2200 Mitarbeiter. Wir sind auf Instandhaltung und Anlagentechnik von Industrieanlagen spezialisiert. Als einer der wenigen Anbieter im Markt können wir national und international tätigen Kunden aus Chemie, Petrochemie und Pharma, Energiewirtschaft, Nahrungsmittel-, Entsorgungs- und artverwandter Prozessindustrie sowie deren Zulieferern Leistungen für den gesamten Lebenszyklus einer Anlage zur Verfügung stellen. Wir bieten somit ein Leistungsportfolio an, das von Anlagenerrichtung über Instandhaltung, Turnaround, Modifikationen und Erweiterungen bis hin zu Rückbau und Umnutzung reicht.

 

Aufgaben

 

  • Planung und Durchführung von Instandhaltungsprozessanalysen bei Kunden
  • Vorbereitung, Durchführung von Kundengesprächen bis hin zur Konzepterstellung und Mitwirkung an Vertragsverhandlungen
  • Verantwortliche Mitwirkung bei der konzeptionellen Entwicklung von Instandhaltungsprojekten und Verbesserungsmaßnahmen
  • Bewertung der Umsetzbarkeit von Instandhaltungsprojekten unter Beachtung der strategischen Ziele und Zielmärkte
  • Projektabwicklung von Outsourcing-, bzw. Partnerschaftsverträgen in enger Zusammenarbeit mit Bilfinger-Gesellschaften im Inland
  • Risikobewertung und Kostenstrukturanalysen in der Instandhaltung
  • Durchführung von internen Vertragsaudits auf Basis von Analysestandards (BMA)
  • Aktive Teilnahme an Fachmessen und Konferenzen (Fachvorträge)
  • Beratung und Anwendung von Methoden zur Optimierung der Instandhaltung (z.B. RCA, FMEA, RCM, 5S, HoTT, VSM, Bad Actor)
  • Mitgestaltung und Durchführung von internen Qualifizierungsmaßnahmen für Instandhaltungsmitarbeiter (Basis BMC)
  • Unterstützung der operativen Gesellschaften bei der Umsetzung von Best Practice Methoden und KVP

 

Anforderungen

 

  • Technisches Studium z.B. Ingenieurswesen „Service Engineering“ oder vergleichbar
  • Qualifizierte Berufserfahrung im Bereich der technischen Instandhaltung von Anlagen, idealerweise im Bereich der Prozessindustrie z.B. Raffinerie- /Chemie-, Zement-, Nahrungsmittelund/ oder Pharmaindustrie
  • Praktische Erfahrung und Methodenkompetenz in der Organisations- und Prozessanalyse (z.B. Six Sigma)
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sicherem Auftreten sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken mit hoher Eigeninitiative
  • Klares, analytisches Denkvermögen auf anspruchsvoller technischer Ebene sowie detailorientiertes und systematisches Arbeiten
  • Belastbarkeit und Flexibilität sowie sehr hohe (internationale) Reisebereitschaft
  • Erfahrung mit SAP oder Maximo bzw. ähnlichen EDV-Systemen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Angebot


Sie erwartet eine vielseitige Herausforderung mit abwechslungsreichen Aufgaben an einem offenen und teamorientierten Arbeitsplatz.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Sarah Hebben (06221) 9985 434 gerne zur Verfügung.

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

General Management | [[LegalEntity_obj]] |  | Angestellte(r) | Professional | Consultant 

 

 

 

 

 

 


Jobsegment: Maintenance, Engineer, ERP, SAP, Six Sigma, Manufacturing, Technology, Engineering, Management