Jetzt bewerben »

Senior Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik - Energy Transition

Cloppenburg, NI, DE, 49661

Job-ID:  42484

Senior Ingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik - Energy Transition (Kennziffer: CLP/SIV) 

 

Standort: Cloppenburg 


Als eine Tochtergesellschaft der Bilfinger SE mit über 3.000 Mitarbeitenden sind wir in den größten Industrieparks Deutschlands vertreten. Dabei bieten wir einen nachhaltigen Service in den Bereichen der industriellen Anlagenplanung, -Errichtung, -Instandhaltung, -Turnaround, und -Erweiterung bis hin zum Rückbau sowie multidisziplinäre Ingenieursleistungen.

 

Werden auch Sie Teil von #teambilfinger – Bewerben Sie sich jetzt!

 

 

Das bieten wir Ihnen

  • Unser Vergütungspaket – Unser Haustarif ist eingebunden in eine gesunde Tarif- und Konzernstruktur und angelehnt an IG Metall inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld mit jährlichen Sonderzahlungen, sowie Arbeitgeberzuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Work-life-balance – Bei uns arbeiten Sie 37 Stunden die Woche verbunden mit einem Arbeitszeitkonto und 30 Tage Erholungsurlaub im Kalenderjahr
  • Ausrüstung – Ihre persönliche Arbeitskleidung und Schutzausrüstung (inkl. Werkzeug) wird von uns gestellt und gereinigt
  • Persönliche Entwicklung – Neben der Bilfinger Academy, die Ihnen Lernen, Entwicklung und Vernetzung im Unternehmen ermöglicht, bieten wir auch fachliche Weiterentwicklung
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter – Prämienzahlung von €1.000,00 pro erfolgreicher Einstellung
  • Corporate-Benefits – Vergünstigt bei namhaften Herstellern und Marken einkaufen, sowie Sonderkonditionen in Fitnessstudios

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Abwicklung und Leitung von Auftrags- und Entwicklungsprojekten sowie Engineering Studien
  • Lösung von herausfordernden Aufgabenstellungen bei der Entwicklung nachhaltiger Technologien, im Bereich von Wasserstoff, Carbon Capture und LNG, die unsere Zukunft beeinflussen.
  • Planung und Auslegung von verfahrenstechnischen Anlagen und Prozessen
  • Erstellung von verfahrenstechnischen Konzepten und Fließbildern
  • Organisation und Teilnahme an Sicherheitsgesprächen / HAZOP
  • Auslegung und Spezifikation von Verdichtern, Pumpen, Abscheidern, Behältern, Wärmetauschern und Regelarmaturen
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Verfahrensgebung und Angebotserstellung
  • Enge Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten
  • Umsetzung und Kontrolle der SGU-Richtlinien, Qualitäts- und technischen Standards und der Unternehmensvorgaben

 

Das erwarten wir von Ihnen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Mehrjährige Erfahrung im verfahrenstechnischen Anlagenbau
  • Sie verfügen über fundierte Prozesskenntnisse im Bereich pharmazeutische Produktion, Feinchemie, Chemie/Petrochemie, Gastechnik oder Energieversorgungssystemen
  • Methoden der Projektierung, Anlagen- und Rohrleitungsplanung sind Ihnen nicht fremd
  • Sie können mit den relevanten technischen Regelwerken, Normen und Programmen sicher umgehen
  • Sie arbeiten gerne teamübergreifend mit internationalen Mitarbeitern und Kunden zusammen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Level C1) und gute Englischkenntnisse (Level B2)

 

Ein kundenorientiertes Auftreten, Kommunikationsstärke gepaart mit innovativem Denk- und Handlungsvermögen sowie eine selbstständige, qualitäts- und sicherheitsbewusste Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

 

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit vielen Facetten und freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich über unser Karriereportal. Klicken Sie dazu einfach auf "Jetzt bewerben" und laden Sie Lebenslauf und Zeugnisse hoch. 

 

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Lena Bockhorst gerne unter +49 174/1867255 zur Verfügung. 

 

Ingenieurwesen & Beratung | Bilfinger Engineering & Maintenance GmbH | Unbefristet | Angestellte(r) | Professional | Engineering - Allgemein 

 

Jetzt bewerben »