Senior Verfahrenstechniker (m/w/d)

Standort: Wien oder Puch bei Hallein / Salzburg 

 

Ans Meer oder in die Berge?

Bilfinger Life Science plant, errichtet und wartet weltweit Prozessanlagen und Systeme für Unternehmen in den Bereichen Pharma, Umwelt und Ernährung, die zu einer Verbesserung der Lebensqualität und einer nachhaltigen Schonung von Ressourcen beitragen.

Wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen – gemeinsam gestalten wir die Zukunft!

 

Unsere Angebote

  • Wir wickeln spannende internationale Projekte ab
  • Wir übernehmen gemeinsam Verantwortung 
  • Wir schätzen ein erstklassiges Betriebsklima und unsere Mitarbeiterbenefits
  • Wir wachsen und entwickeln uns individuell zu Fachexperten oder Führungskräften
  • Wir sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Radwegen erreichbar


Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten am verfahrenstechnischen Engineering von Projekten im Prozessanlagenbau für die pharmazeutische oder biotechnologische Industrie
  • Sie führen ein Projektteam (2 -10 Personen) und interagieren mit internen und externen Bereichen
  • Sie planen die verfahrenstechnische Auslegung und berechnen Grundoperationen bzw. Rohrleitungssysteme
  • Sie sorgen für die Qualifizierung nach cGMP-Regelwerken (IQ und OQ)
  • Sie führen Inbetriebnahmen in der Fertigung in Puch sowie beim Kunden vor Ort durch
  • Sie koordinieren und kontrollieren die Projekt-Dokumentationen
  • Sie gelten als zentrale Ansprechperson des Montage- sowie Ihres Projektteams


Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen/technischen Bereich (z.B. Studium Verfahrenstechnik, Lebensmittel- und Biotechnologie, Pharmazeutische Technologie, Maschinenbau – Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnische Produktion, Anlagenbau, Umwelttechnik etc.) abgeschlossen
  • Sie kennen die Pharmaindustrie und haben bereits mehrjährige Berufspraxis im Anlagenbau
  • Sie wissen wie Projekt-Teams ticken und haben bereits einige geführt (Planungsgruppe, Montageführungskräfte vor Ort, Sub-Teams in Projekten)
  • Sie bringen vorzugsweise ein Projektmanagement oder eine kaufmännische Zusatzausbildung mit
  • Sie haben umfangreiche Erfahrung bei der Inbetriebnahme, Dokumentation und Qualifizierung von Anlagen
  • Sie setzen auf Qualität und haben sich daher bereits sehr gute Kenntnisse der Regularien für den pharmazeutischen Anlagenbau ((c)GMP, GEP, GAMP, etc.) angeeignet
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse, legen Wert auf eine sehr gute Selbstorganisation und einen strukturierten Arbeitsstil
  • Sie schätzen internationale Dienstreisen und sind zeitlich flexibel (Reisebereitschaft großteils in der DACH-Region, bis zu 6 Monate im Jahr, jedes Wochenende zu Hause)


Kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab € 47.000,-. Das tatsächliche Gehalt liegt darüber und wird je nach Qualifikation individuell vereinbart.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Matthias Manfred Springer (+43 664 882881 68 / karriere.salzburg@bilfinger.comgerne zur Verfügung. 

 

Ingenieurwesen & Beratung | Bilfinger Life Science GmbH | Unbefristet | Angestellte(r) | Professional | Engineering – Prozess   


Stellensegment: Project Manager, Engineer, Technology, Engineering